Willkommen

Sonder-Radsatz VW Käfer

 

Vom 1. bis 18 Oktober bin ich nicht da.

 

 

Instandsetzung von Schaltgetrieben und Hinterachsen von PKW und Transportern. Auch Frontantriebe und Transaxles.

 

Oldtimer und neuere Fahrzeuge, auch nur 3 Jahre alte Getiebe und Hinterachsen kommen schon mal auf meine Werkbank.

Bei Yountimern speziell BMW-Getrag-Getriebe rentiert sich eine Instandsetung oft nicht.

 

Für viele Marken auch britische, asiatische und amerikanische.

 

Für Suzuki Schaltgetriebe Jimny und Swift/Baleno sind Teile im Vorrat.

Für Land Rover R380 sind Teile im Vorrat

 

Einfach anfragen. Kostet auch nichts.

 

Automatik-Getriebe werden von mir nicht instandgesetzt.

 

Für luftgekühlte Volkswagen Käfer, Karmann Giha, T1 Bus bis zum T3 Bus mit Syncro-Antrieb sind viele Ersatzteile vorrätig. Auch Visco-Kupplungen sind kein Problem. 

Hier halte ich auch viele verstärkte Teile im Vorrat.

 

Für T1 Bus und Kübelwagen Getriebe mit Vorgelegen-Achsen habe ich noch Ersatzteile. Auch für mittengeteilte Ovali-teilsynchron Getriebe,

 

Für Porsche speziell 356 sind viele Teile vorrätig. Auch für den mittengeteilten Typ 519. 741, 716 und 644 sind die Teile alle Teile vorrätig.

 

Falls Sie oder wir kein passendes Ersatzteil für Ihren Oldtimer finden ist das kein Problem. Dann wird es einfach hergestellt in einer Kleinserie. Wie zum Beispiel für den Alfa-Romeo 1900 mit 5-Gang Getriebe aus den 60er Jahren. Hier können wir alle Gangräder und Wellen herstellen.

Auch sind Verstärkungen und Sonderanfertigungen möglich. Zum Beispiel das Käfer-Getriebe mach ich standfest bis 350PS und 400Nm und mehr.

 

Fragen Sie mich. Falls ich kurzfristig nicht Antworte liegt das oft daran das ich meißt  alleine Arbeite und Ihre Anfrage in den Hintergrund geraten ist. In solch einem Fall einfach noch mal anfragen.

Es grüßt aus dem Schwarzwald

Jetzt Achertal

Michael Dietrich

 

Ich bin Michael Dietrich.

Die Firma heißt Getriebeservice

Die neue Adresse:

Lutzenstraße 31

77876 Kappelrodeck

in Germany

 

Ans Telefon gehe ich sehr ungern.

 

Das führt immer zu Unterbrechungen und Verlusten.

Ich arbeite alleine und konzetriert.

 

Ein Anruf stört immer.

Bringt mir Zeitverlust, oft passieren dann Fehler die dann zu weiterem Zeitverlust, Ausfall und erheblichen Kosten führen können.

Wenn ich zum Beispiel an Ihren Getriebe arbeite und dann ein Fehler passiert könnte es auch für Sie ärgerlich sein.

 

Besser per e-mail.

 

neue e-mail:

Michel@Getriebeservice-Dietrich.de

Schaut euch ruhig bei mir um und lernt mich kennen. Damit ich weiß, wer mich hier besucht, könnt ihr euch auch gern ins Gästebuch eintragen.

 

 E-mails beantworte ich gern.

 

Ich bitte um Verständnis.