Kipphebel und Kipphebelwellen sind meistens eingelaufen, da hilft auch schleifen nicht.

Neu angefertigte, gehärtete und geschliffenne Kipphebelwelle mit Übermass. Aufgehohnte Kipphebel, mit Laser aufgeschweissten, geschliffenen Anlageflächen und nachgehärtet.  Nur so ist eine Reparatur dauerhaft. Alternative: Neuteile.