Komplette Motorrevision 

Ringbruch am Abstreifer
Nockenwelle mit Grübchen genannt Pitting geht gar nicht

Motoren habe ich immer schon mit sehr viel Liebe gemacht. Präzise Bearbeitung der Teile, optimierte Montage der Teile und ein paar Sonderteile sind mit wichtig. 

Sowas dauert seine Zeit. Als Ergebnis bekommt man bei mir einen robusten Motor mit viel Kraft und optimierten Wirkungsgrad. Mehr PS verspreche ich nicht, lässt sich jedoch nicht verhindern. Viele Teile werden repariert, nur was kaputt ist wird erneuert. Dadurch kann ich oft so eine Überholung zum günstigen Preis anbieten. Allerdings erst nach kompetter Zerlegung, Reinigung, Vermessung und Sichtung. Aber das kennt man ja von meinen Getrieben.

Auf die Frage "Was wird ein Motor kosten?" kann ich nicht antworten ohne gesehen zu haben.

Porsche Teile sind teuer. Das ist ja eigentlich nichts Neues.